Aktuelle Termine

Unsere Gottesdienste und Veranstaltungen
im CREDO für die KW 46/2018  

Wochenspruch: Wir müssen alle offenbar werden vor dem Richterstuhl Christi. (2. Korinther 5,10)

Montag, 12. November

    09.00 Uhr      Montagstreffen der Frauen

Dienstag, 13. November

    20.00 Uhr      Hauskreise „konkret“ und „Perspektive“

Mittwoch, 14. November

    10.00 Uhr      Krabbelgruppe im CREDO-Doppelpunkt (bei Interesse bitte Rücksprache mit Marina  Heimsch, Tel. 07163-9080147)
    14.30 Uhr      Bibel am Nachmittag
    20.00 Uhr      Hauskreis „treffen – leben – teilen“

Donnerstag, 15. November

    19.30 Uhr      Gottesdienst-Kreativwerkstatt (intern)

Freitag, 16. November

    20.00 Uhr      Hauskreis „leben“

Samstag, 17. November

    09.00 Uhr      Kirchlicher Unterricht
    18.00 Uhr      Zeit mit Gott

Sonntag, 18. November

    09.30 Uhr      Gebetskreis
    10.00 Uhr      Gottesdienst mit Holger Panteleit; in diesem Gottesdienst werden wir an die Verstorbenen im zu Ende gehenden Kirchenjahr gedenken;
zeitgleich findet ein Kindergottesdienst statt.

 


 

Vorschau

Am Sonntag, 25. November, feiern wir um 10 Uhr unseren nächsten CREDO praise  – Gottesdienst. Das Thema lautet „Starke Mitarbeiter – starke Gemeinden“.

Was sind „starke“ Mitarbeiter? Starke Mitarbeiter sind Menschen, die sich in ihrer Identität als Söhne und Töchter Gottes sicher wissen, die das Leben Gottes spürbar in sich tragen und durch sich fließen lassen. Sie leben aus der göttlichen Ruhe heraus und haben dadurch Vision, Lust und Kraft, sich im Reich ihres himmlischen Vaters aktiv einzubringen. Durch gelebte Jüngerschaft wirken sie mit an der Veränderung ihrer Gemeinde, Familie und Gesellschaft.

Als Gastprediger wird Timo Hack in unserer Mitte sein, der Community-Pastor bei „Passion“ ist und viel Erfahrung als Anbetungsleiter mitbringt. Zuvor hat er mit seiner Familie einige Jahre in Manchester gelebt, wo er eine Jüngerschaftsschule geleitet hat. Dreh- und Angelpunkt seines Dienstes ist die Gnade Gottes, die jeden Menschen in die Gemeinschaft mit Jesus und anderen Gläubigen einlädt. Timo Hack ist verheiratet mit Ruth – die beiden haben drei Kinder.

Für Kinder gibt es wieder das gewohnte EXTRA-Programm. Für Eltern mit Kleinkindern steht ein Übertragungsraum zur Verfügung.

Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu CC, dem CREDO-Café, eingeladen!

Unsere Gottesdienste und Veranstaltungen
im CREDO für die KW 47/2018

Dienstag, 20. November

20.00 Uhr

Gemeinsamer Hauskreisabend im CREDO

Mittwoch, 21. November

10.00 Uhr

Krabbelgruppe im CREDO-Doppelpunkt
(bei Interesse bitte Rücksprache mit Marina Heimsch, Tel. 07163-9080147)

Donnerstag, 22. November

19.30 Uhr

Treffen zur Einweisung des ehrenamtlichen Teams im Hinblick auf die Öffnung des Raumes der Stille für die Öffentlichkeit (s.u.)

Freitag, 23. November

19.00 Uhr

Special Service for Refugees - mit Martin Villafana

Samstag, 24. November

16.00 Uhr

Jungschar: Kochen im CREDO – wir stellen unsere eigenen Pommes her

18.00 Uhr

Zeit mit Gott

Sonntag, 25. November

08.30 Uhr

Chorprobe

09.30 Uhr

Gebetskreis

10.00 Uhr

CREDO praise  - Gottesdienst zum Thema „Starke Mitarbeiter – starke Gemeinden“   (siehe oben)

 


 

Vorschau

Stille ist ein Geschenk!

Mit Beginn der Adventszeit möchten wir den Raum der Stille im CREDO ab sofort der Öffentlichkeit zugänglich machen. Für diejenigen, die im Trubel des Alltags eine Rückzugsmöglichkeit suchen, steht der Raum der Stille dann wöchentlich zweimal offen, nämlich donnerstags von 17-19 Uhr und samstags von 10-12 Uhr. Man kann dort also einfach einmal für einige Augenblicke abschalten, seine Seele baumeln lassen und die Stille genießen.

Außerdem werden dort während der kirchlichen Festzeiten auch kurze Impulse angeboten – jetzt im Advent immer donnerstags jeweils um 18.30 Uhr für 15-20 Minuten, also am 6.12., 13.12. und 20.12..

Der Raum der Stille im CREDO kann durch eine separate Außentüre von der Georg-Weingardt-Straße aus betreten werden und verfügt über eine wohltuend schlichte Gestaltung.

Das Projekt wird von einem ökumenischen Team getragen, das aus ehrenamtlichen Kräften und dem Team der örtlichen Pfarrer besteht.

Jeder ist herzlich willkommen, dieses Angebot für sich zu nutzen!